• Björn

Biohacking - Was ist das und wie kannst es für dich nutzen?

Aktualisiert: Nov 11

Liebe GymShare Community,

wir freuen uns riesig euch heute unseren guten Freund, Max Gotzler, vorzustellen! Max ist nicht nur absolut sportvernarrt und immer aktiv unterwegs. Er hat sich auch sehr intensiv damit beschäftigt, wie er das Beste aus seinem Körper holen kann und hat inzwischen 2 Bestseller Bücher darüber geschrieben. Max ist absoluter Experte auf dem Gebiet des Biohacking.


Und gemeinsam haben wir jetzt etwas ganz Besonderes vor: Max x GymShare

Max wird uns in den kommenden Wochen immer wieder etwas über Biohacking vorstellen und erklären und wir dürfen mit und von ihm lernen. Aber jetzt erstmal noch einen Schritt zurück:


Was ist Biohacking überhaupt?

„Biohacking ist eine wissenschaftliche Kunst der biologischen Selbstoptimierung“, wie Max es so schön erklärt – Klingt logisch, oder?


Biohacking vereint dabei Natur, Wissenschaft, moderne Technik und Diagnostik.


Bedeutet also, dass wir (Menschen) uns, unseren Körper und unsere Psyche erstmal besser kennenlernen, um mehr über uns selbst herausfinden, um dann auf Basis dieser Erkenntnisse unsere Biologie gezielt unterstützen und für uns arbeiten lassen. Dabei schöpft der Biohacker sämtliche Möglichkeiten aus. Von der Natur, Gefühlen bis hin zu modernen Technologie und Diagnostik.

Okay, zugegeben… das klingt erstmal noch recht komplex, aber auch sehr spannend!


Was kann Biohacking für DICH tun?

Das hängt komplett von deiner persönlichen Situation und deinen Zielen ab. Jeder Mensch ist individuell. Für professionelle Sportler und Athleten ist die stetige Verbesserung und Steigerung der Leistungsfähigkeit des eigenen Körpers immer ein zentrales Thema. Aber auch für uns „Normalos“ spielt die Leistungsfähigkeit unseres Körpers eine große Rolle, wenn es um unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden geht.

Biohacking ist definitiv für Jedermann und -Frau!


Die erste Frage zum Thema Biohacking, die du dir einfach mal stellen kannst: Was ist DIR wichtig?


Was ist DIR in DEINEM Leben gerade wichtig?

Wenn du weißt, was für dich derzeit Priorität hat, kannst du einfacher erkennen, welche Biohacks du in deinen Alltag einbauen und für dich nutzen kannst.

Als „Büroathlet“ verbringst du vielleicht viel Zeit sitzend am Schreibtisch und möchtest z.B. Stressfaktoren ausblenden, deinen Fokus verbessern und Ablenkungen blockieren.

Als Lifestyle-Sportler möchtest du dagegen vielleicht eher allgemein fit und gesund bleiben, um dich in deinem Körper wohl zu fühlen.

Und als Leistungssportler willst du vermutlich deine physischen Grenzen kennenlernen und austesten.

Ganz individuell zu deinen Zielen bietet dir Biohacking eine ganze Reihe an Werkzeugen und Möglichkeiten, um Einfluss zu nehmen auf deine biologischen Prozesse und Abläufe. Immer mit dem Ziel, diese dann so auszurichten, dass du deine Bedürfnissen und Träume in deinem Leben verwirklichen kannst.




Es wird super spannend und lehrreich!

Bleib also auf jeden Fall dabei und schau regelmäßig vorbei!

Und wenn du jetzt schon nicht genug bekommst, schau gerne auch mal auf Max’s Instagram Accounts vorbei. Hier teilt er ebenfalls regelmäßig spannende Tipps und Tricks zum Thema!


Seine Firma heißt Flowgrade

Und auf Instagram findest du Max auch unter @Flowgrade oder auch ganz Privat.


15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen