• Flow

Ein Airbnb für Sport? Wie soll das funktionieren?

Aktualisiert: 17. Feb.

Willkommen bei Gymshare, wo das Sharing-Modell auf den Sport trifft. Wir bauen eine Plattform auf, auf der du alles für deinen Sport finden kannst. Sportanlagen, Sportgeräte zum Ausleihen, Trainer, Veranstaltungen und Kurse. Nach dem Motto "Teile deine Welt des Sports" kann jeder bei uns mieten oder leihen.

Gymshare ist die perfekte Plattform für alle, die alles finden wollen, was sie für ihren Sport brauchen. Mit einer benutzerfreundlichen und effizienten Suchmaschine war es noch nie so einfach, Sportanlagen, Ausrüstung, Trainer und Veranstaltungen zu finden. Egal, ob du ein begeisterter Sportler bist oder gerade erst anfängst, Gymshare macht Sport für jeden zugänglich.

Egal, ob du ein Home Gym besitzt, Personal Trainer mit eigenem Studio bist oder einfach zu viele Snowboards im Keller hast, bei uns ist jeder gut aufgehoben. Teile deine Sportlocation und deine Ausrüstung mit anderen oder nutze unsere Community, um deine Sportkurse oder Touren zu bewerben.

Also gehen Sie raus und teile deine Welt des Sports!


Wie funktioniert Gymshare, wenn ich etwas anbieten oder vermieten möchte?

Im Grunde ist das super einfach. Der erste Schritt ist, dich unter dem folgenden Link zu registrieren und ein Konto zu erstellen.https://app.gymshare.io/de/signup

Dann musst du nur auf "Neues Angebot erstellen" klicken, das sich in der Desktop-Version oben rechts oder in der mobilen Version im Dropdown-Menü befindet.

Hier folgst du einfach der Suchmaske und wählst die entsprechenden Kategorien aus.

Sportlocation: Wenn du ein Fitnessstudio/Home Gym, dein Yogastudio oder deinen schön ausgebauten Keller vermieten willst oder du einen eigenen Swimmingpool hast, den du anderen für privates Schwimmtraining, Fotoshootings oder einen reinen Plantschtag zur Verfügung stellen willst, dann bist du hier richtig!

Sportausrüstung: In dieser Kategorie findest du alle erdenklichen Leihausrüstungen wie Mountainbikes, E-Bikes, SUP-Boards, Kanus, Zelte, Spikeballs und Badminton-Sets.

Coaches/Trainer: Wenn du Personal Trainer, Ernährungsberatung oder individuelles Training für eine Sportart anbietest, ist dies die richtige Kategorie für dich.

Sportkurse & Veranstaltungen: Alle sportlichen Aktivitäten, an denen eine Gruppe beteiligt ist, haben hier ihren Platz.


Nachdem du die entsprechende Kategorie ausgewählt hast, wirst du zum nächsten Bildschirm weitergeleitet. Hier geht es um deine Angebotskategorie. Also im Prinzip nur darum, wie du dein Angebot bepreisen willst. Du hast verschiedene Möglichkeiten, wie z.B. stundenweise Vermietung, tägliche Vermietung oder ganz eigene Preiskategorien.





Mit den Optionen für stündlich und täglich bieten wir mit unserem System einen Verfügbarkeitskalender an. So kannst du selbst entscheiden, zu welchen Stunden oder Tagen dein Angebot überhaupt angefordert werden kann.

BSP. Du bist Inhaber eines Yogastudios und möchtest deine freien Zeiten anderen Lehrkräften zur Verfügung stellen oder sie ausschließlich an Privatpersonen vermieten. Deine Unterrichtszeiten sind zu festen Zeiten. Nehmen wir der Einfachheit halber an, dass diese jeden Tag von 8-10 Uhr abends und nachts sind. Das bedeutet, dass du dein Studio tatsächlich nur 4 Stunden am Tag nutzt und ein riesiges ungenutztes Platzpotenzial hast.

Wenn du stundenweise vermietest, kannst du jetzt genau diese Zeiten ausschließen und unsere Community sieht nur deine freien Zeiten als Möglichkeit, eine Buchung anzufragen.



Wenn du tageweise vermietest, kannst du einfach die Tage anklicken, die du nicht zur Miete anzeigen lassen willst.


Ski privat vermieten












Wenn du ein Angebot erstellen möchtest, für das du keinen Verfügbarkeitskalender brauchst (z. B. ein Monatsticket oder ein Zehnerticket) oder einfach keinen pflegen möchtest, haben wir "eigene Preiskategorien" erstellt. Hier gibt es eigentlich fast keine Grenzen für das, was wir für dich erstellen können.



Du willst verschiedene Angebote anbieten? Zum Beispiel stundenweise, aber auch für einen ganzen Tag? Oder du hast einen festen Monatspreis? Dann erstellst du einfach ein neues Angebot für jeden Preis.


Fitnessstudio exklusiv vermieten

Ich will meine Location für Events und Fotoshootings anbieten, will aber keinen festen Preis kommunizieren

Es gibt viele Bereiche, in denen wir wissen, dass es schwierig ist, einen Preis zu kommunizieren, oder es macht auch Sinn, ein Treffen zu organisieren.

Zu diesem Zweck haben wir die Kategorie "Angebot auf Anfrage" erstellt. Hier kannst du deinen Anmeldeprozess wie gewohnt durchlaufen und dein Angebot einstellen, alle Informationen speichern usw.

Da unser Geschäftsmodell in der Anfangsphase jedoch auf einem provisionsbasierten Modell beruht, werden wir versuchen, Wege zu finden, ein festes Angebot mit konkreten Preisen aufzubauen.

Ein weiterer Grund, warum wir versuchen, konkrete Preise zu organisieren, ist, dass viele Gründe, sich im Voraus zu treffen, oft mit ein paar gut durchdachten Grundregeln und vorheriger Kommunikation gelöst werden können.

Wenn uns das nicht möglich ist, bieten wir dir die Funktion des Angebots auf Anfrage für eine geringe monatliche Gebühr an und schalten das Angebot für dich frei.

Mehr Infos findet ihr unter folgendem Link: https://www.gymshare.io/increase-revenue-of-your-business





Ich habe einen Haufen Sportgeräte zu Hause, die ich gerne als Leihausrüstung anbieten würde. Was kann ich anbieten?


Es gibt eigentlich kaum Grenzen für das, was du anbieten willst. Die Nachfrage hängt vom Zustand des Sportgeräts, dem Standort und vor allem vom Preis ab. Wo wir eine Grenze ziehen, ist bei lebenserhaltender Ausrüstung (Fallschirme, Rebreather beim Tauchen, Manches Equipment beim Klettern). Aus ethischen und versicherungstechnischen Gründen lassen wir solche Geräte nur von offiziellen Anbietern zu.



Wie läuft der Übergabeprozess ab?

Nach dem Vorbild von Airbnb kannst du die Übergabe selbst organisieren. Ihr vereinbart untereinander, wie die Übergabe ablaufen soll. Mit dem Fahrrad, das wo geparkt wird - oder einfach an der Haustür.

In Zukunft werden wir auch versuchen, dir Hubs anzubieten, an denen du deine Ausrüstung abgeben und für die Übergabe aufbewahren kannst, was es in Zukunft einfacher machen sollte.

Kostet Gymshare etwas?

Alle Grundfunktionen bei Gymshare sind kostenlos. Du kannst so viele Angebote erstellen, wie du willst. Wir erhalten eine Provision von 12% auf erfolgreiche Transaktionen über unsere Plattform.

Wenn du zusätzliche Funktionen möchtest, wie z.B. Angebote auf Anfrage zu erhalten, und unsere Provisionsgebühr nicht zahlen möchtest, erheben wir eine monatliche Gebühr von dir als Service. Mehr Informationen dazu findest du hier: https://www.gymshare.io/increase-revenue-of-your-business


Ist meine Ausrüstung versichert?

Wir haben eine zusätzliche Versicherung für Notfälle abgeschlossen, die in Kraft treten kann. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass diese Versicherung nur gilt, wenn du die Transaktion über unsere Plattform abschließt. Wenn du die Zahlung außerhalb unserer Plattform vornimmst, können wir dir nicht helfen, wenn etwas passiert

Alle Informationen zur Versicherung bei uns findest du hier:

https://www.gymshare.io/gymshare-versicherung

Das sollte als erste Zusammenfassung fürs Erste genügen.

Ich hoffe, ich konnte dir einen kleinen Überblick über die Funktionen geben, die Gymshare bereits bietet. In Zukunft werden wir noch viel mehr hinzufügen.

Lass dich gerne mal auf unserem Marktplatz inspirieren. Wenn du irgendwelche Fragen hast, kannst du uns jederzeit eine Nachricht schreiben info@gymshare.io



51 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen